Das sind unsere Ziele

Unser Ziel ist es, den Bewohnerinnen und Bewohnern eine bäuerlich geprägte, heimelige und freundliche Atmosphäre zu bieten, in der sie sich geborgen fühlen können.
Der Charakter unseres Heimes ist aus der Vorgeschichte unserer Familie gewachsen und von Herzlichkeit, Wärme, Fürsorglichkeit und Humor geprägt. Wir verstehen uns als offenes Haus, in welchem alle Bewohner mit ihrem familiären Kontext herzlich aufgenommen sind.
Unser Haus ist Begegnungsort für alle Generationen. Wir bieten Langzeitaufenthalte, Ferienbett und Tagesbett zur Entlastung der häuslichen Pflege an.
Im offenen Hause ist es erwünscht, dass die bestehenden sozialen Kontakte lebendig bleiben und auch neue geknüpft werden können. Wir gewährleisten eine den Ressourcen der Bewohner angepassten Pflege. Wir unterstützen und fördern alle Fähigkeiten, die von den Bewohnern ausgeübt werden können. Möglich sind tägliches Bewegungs- und Gehtraining, Gedankenspiele, Jassen, leichte Garten-, Küchen- oder Stallarbeit.

Wir sind Ausbildungsbetrieb für das Berufsfeld Pflege. Wir bevorzugen für unsere Lehrstellen Interessenten aus unserer Gegend – auch als Beitrag gegen die Abwanderung aus Randgebieten.

Im Hohgantblick wird auch aus- und weitergebildet.
Heimleiter Hans Oberli im Gespräch mit einer Auszubildenden.
Mithilfe im Pflegeheim Hohgantblick 
Wer mag darf die Blumen vor dem Zimmer selber pflegen.
Zur Abwechslung einen begleiteten Spaziergang. 
Zur Abwechslung einen begleiteten Spaziergang.
Im Alters- und Pflegeheim Hohgantblick, Schangnau. 
Einander aus der Zeitung vorlesen.
Tiere im Alters- und Pflegeheim Hohgantblick, Schangnau 
Unsere Katzen bringen Abwechslung in den Alltag.

Kontakt

Pflegefamilie Hohgantblick
Scheidbach
6197 Schangnau
Tel. 034 493 36 61
nfhhgntblckch

 
 

Damit das Leben auch im hohen Alter noch blühen kann.