Betriebsausflug Brienzer Rothorn 2017

4. Oktober 2017

Die Pflegefamilie Hohgantblick hat zum Betriebsausflug auf das Brienzer Rothorn, alle Bewohnerinnen und Bewohner, Angestellte und Freunde – eine Gruppe von ca. 80 Personen eingeladen.
Bei schönem Herbstwetter starteten wir die Fahrt um 9.30 Uhr mit zwei Postautos der Autogesellschaft Schangnau. Eine grosse Herausforderung für die Chauffeure, war die enge Türlistrasse mit den Haarnadelkurven. Es braucht fast Millimeter genaue Fahrtechnik, um nicht irgendwo anzustossen. Ein grosses Kompliment an die zwei Fahrer.
Die Reise führte uns von Schangnau über Wiggen, Schüpfheim, Flühli, Sörenberg zur Talstation der Luftseilbahn Brienzer Rothorn. Führsorglich wurden die Bewohner in drei Etappen auf die Luftseilbahn Kabinen verteilt. Nicht immer ganz einfach, waren doch einige Bewohner mit Rollstühlen dabei, dazu Pflegematerial wie Sauerstoffgeräte usw. Eine Herausforderung für die Pflegeleitung und die Fachangestellten um nichts zu vergessen. Ich denke auch ein Gebet um Segen und gutes Gelingen, gehört zu einem solchen Ausflug.
Wir erreichten voller Freude den Gipfel und waren überwältigt von der wunderschönen Aussicht auf die Berglandschaft und auf den Brienzer- und weitere Seen. Im Hotel Rothorn wurden wir sehr herzlich empfangen und die Wirtschaft war nur für uns reserviert. Das Personal war sehr aufmerksam und verwöhnte uns mit gutem Essen und anschliessender feiner Dessertkreation. Ein ganz herzliches Danke dem ganzem Rothorn-Team. Unterhaltsame Musik vom Ambass Quartett Eggiwil mit schönen Schlagermelodien und Volksmusikstücken rundeten das Ganze zusätzlich ab. Es wurde fleissig das Tanzbein geschwungen von Jung und Alt. „Ärdeschön!“

Um ca. 15.30 Uhr mussten wir uns verabschieden vom schönen Panorama, den lieben Leuten und die Talfahrt nach Sörenberg antreten. Der Heimweg führte uns mit den Postautos über Schüpfheim, Wiggen, Schangnau zurück zum Hohgantblick. Ein wunderschöner Ausflug mit vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen, an die wir uns gerne immer wieder erinnern!
Ein ganz herzliches Dankeschön der Pflegefamilie Oberli Hohgantblick für den grosszügigen Ausflug. In diesem Sinne auch immer wieder ein Danke für die vielen willkommenen Arbeitsplätze die angeboten werden.

Zuletzt von meiner Seite ein herzliches Danke, dass ich von Euch liebe Bewohnerinnen und Bewohner, Angestellten und der Pflegefamilie immer so herzlich willkommen bin. Ich habe Euch lieb!
Christian Egli

Fotos: Christian Egli

Kontakt

Pflegefamilie Hohgantblick
Scheidbach
6197 Schangnau
Tel. 034 493 36 61
nfhhgntblckch

 
 

Damit das Leben auch im hohen Alter noch blühen kann.